Tanzschule Salzburg-Land2022-12-02T08:11:54+00:00

Im Winter ist die beste Zeit,
um das Tanzen zu lernen

In der kalten Jahreszeit steigt das Bedürfnis nach Nähe und Geborgenheit. Die Wintermonate sind Kuschelmonate, in der Tierwelt ebenso, wie bei uns Menschen. Romantische Spaziergänge, gemütliche Abende mit Kerzenschein, …

Der Winter ist die Zeit, um von Stress und Hektik etwas loszulassen. Die beste Voraussetzung für einen Tanzkurs. Tanzen lernen fällt leichter, wenn man entspannt an die Sache herangeht.

Neue Kurse im Jänner 2023

Kurse für Paare in Gesellschaftstänzen | ab 13.01. in Henndorf »Zur Kursseite«

Discofox für Paare Anfänger | ab 13.01. in Henndorf »Zur Kursseite«

Line Dance Familien-Schnuppertag | am 14.01. in Henndorf »Zur Kursseite«

 Boogie für Paare Anfänger | ab 10.02. in Henndorf »Zur Kursseite«

.
Tanzen kann die Liebe beflügeln

Viele Frauen träumen davon mit dem Mann übers Parkett zu schweben. Innige Blicke, zärtliche Berührungen, romantische Musik, gefühlvolle Bewegungen.

Am Anfang mag es vielleicht schwer fallen die Tanzschritte auszuführen. Mit der Zeit fällt es leichter und mit jedem Tanz, der besser gelingt, wächst die Freude. Ein liebevolles Miteinander.

Tanzen fördert Glücksgefühle. Studien haben gezeigt, dass das Gehirn die Musik ähnlich wie die Sprache verarbeitet. Im Tanzkurs lernen die Paare ihre Bewegungen rhythmisch zu koordinieren. Das mögen wir Menschen, es macht uns Freude. Bis ins höchste Alter können tanzende Paare diese Glücksgefühle empfinden. Tanzen. Lachen. Glücklich sein.

.