Sommer-Tanzschule2020-06-21T09:57:07+00:00

Tanzkurse sind wieder erlaubt. Eine Atemschutzmaske ist nicht erforderlich.

Sommer-Tanzschule
04. Juli bis 06. Sept. 2020

Für Einzelstunden und private Gruppen,
möglich in Koppl und in Seeham

Ob als Paar alleine oder als private Gruppe mit Angehörigen oder Freunden – private Tanzstunden bieten Vorteile:

1 bis 6 Paare

Wenn Sie und Ihre Freunde gerne unter sich bleiben wollen

In kleinen Gruppen können unterschiedliche Vorkenntnisse berücksichtigt werden

Kurstage und Unterrichtszeit nach Vereinbarung,
am Vormittag, Nachmittag oder Abend

Tänze auf Wunsch

Kosten einer privaten Kurseinheit (75 Minuten):
1 Paar € 70,-
2 Paare € 55,- pro Paar
3 Paare € 45,- pro Paar
4 bis 6 Paare € 40,- pro Paar
Tänze: Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Quickstep, Tango, Rumba, ChaChaCha, Discofox, Samba, Boogie, Jive, Salsa, …

Wunschtermine rechtzeitig sichern. Ab 4 Paare auch an anderen Orten im Flachgau möglich. Benötigt wird ein geeigneter Tanzraum, Musik und Technik bringen wir mit.

Email: tanzschule@tanzurlaub.cc
Tel.: 0664 731 222 58 (Peter Leeb)
.


.
Kurse in Koppl

.

Kurse in Seeham

.

Neue Freizeit
während und nach Corona

Viele von uns haben über die Zukunft nachgedacht. Was wird kommen, wie wird es sein? Im Job, in unserer Freizeit? Vielleicht interessieren uns die Mega-Events, der Massentourismus und die Nobel-Partys bald nicht mehr. Kommt jetzt die viel zitierte Entschleunigung in unserem Freizeitverhalten?

Und viele von uns haben früher schon bemerkt dass ein vollgestopftes Programm an Highlights verlockend erscheint, doch später bemerkt man dass das tatsächlich Erlebte irgendwie hinter den Erwartungen zurück bleibt.

In der Tanzwelt ist die Entschleunigung nun angekommen. Nicht mehr dicht gedrängt, sondern mindestens 10 m2 Tanzfläche pro Paar und ein Abstand von 1 Meter zu anderen Paaren sind die österreichischen Gesundheitsvorschriften für Tanzschulen. Für tanzwillige Paare sehr vorteilhaft: mehr Bewegungsfreiheit, sowie die Befreiung von der Konformität durch die Gruppe.

Zugleich mit der Wiederaufnahme unserer Tanzkurse gab es Anfragen nach Privatstunden, wie auch einem Unterricht nur für Familienangehörige und Freunde. Die Leute wollen unter sich bleiben, um das Risiko einer Infektion möglichst zu vermeiden.

Peter Leeb, im Mai 2020

.